Sekundarstufe - Informationen zum Wechselunterricht ab Montag, 19.04.

Liebe Eltern der Sekundarstufe,

gerne möchten wir Sie darüber informieren, wie der Unterricht ab Montag, den 19.04. stattfindet.

Alle Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen kommen ab kommender Woche regulär zur Schule.

Die Schülerinnen und Schüler der Lerngruppen 5, 6 ,7 ,8 9a werden in zwei Teilgruppen aufgeteilt. Diese kommen in einer Woche von Montag bis Freitag von 7.50 Uhr bis 12.50 Uhr in die Schule und nimmt am Regelunterricht nach Stundenplan teil. In der darauffolgenden Woche lernen sie zu Hause. In welcher Woche Ihr Kind in der Schule ist, entnehmen Sie bitte dem Infoschreiben der Lernbegleiter.

In der Woche, in der Ihr Kind an der Schule lernt, finden zwei Mal pro Woche angeleitete, kostenfreie Selbsttests statt. Wie die Selbsttest durchgeführt werden finden Sie hier.

Liegt im Landkreis Emmendingen der Inzidenzwert über 100, so ist diese Testung verpflichtend – für nicht getestete Schüler*innen besteht ein Betretungsverbot der Schule, sie müssen ins Fernlernen.

Liegt der Inzidenzwert unter 100, so ist die Testung freiwillig. Wir bitten Sie eindringlich, lassen Sie ihr Kind testen, so schützen Sie die anderen Schüler*innen und unsere Kolleg*innen. Füllen Sie dafür die beigefügte Einverständniserklärung aus und geben Sie diese am ersten Schultag Ihrem Kind mit.

In der Woche, in der Ihr Kind zu Hause lernt, werden über Edupage und im Windfang der Kastelbergschule Aufgaben zur Verfügung gestellt, diese müssen selbstständig bearbeitet werden. Ab 13.30 muss Ihr Kind am LU teilnehmen. Dort können Fragen zu den Aufgaben geklärt werden.

Durch den Wechselunterricht, der Testung zweimal pro Woche, dem Tragen von medizinischen oder FFP2 Masken, einer guten Durchlüftung der Lernräume und unserem Hygienekonzept versuchen wir alles zu tun, um den Unterricht für Ihr Kind sicher zu gestalten. Falls Sie sich aber dennoch dazu entscheiden, Ihr Kind soll zu Hause lernen, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Lernbegleitung auf.

Eine Notbetreuung für Klasse 5-7 in der Woche in der zu Hause gelernt wird, können wir nur für Kinder anbieten, deren beide Elternteile arbeiten. Bitte melden Sie Ihr Kind über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Wir wünschen allen einen guten Wiedereinstieg und stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung und die Kolleg*innen der Kastelbergschule

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok