Gesunde Schule

Fit in den Tag (FiT): An mindestens zwei Tagen in der Woche beginnt in der Gemeinschaftsschule der Schultag mit einer FiT- oder Sportstunde. Hintergrund dafür sind neuere Ergebnisse der Hirnforschung: Man weiß, dass Bewegung animiert, ruhige Kinder dadurch aufgeweckter und die eher Zappeligen konzentrierter werden.

Bei unseren Evaluationen bestätigen die Kinder und Pädagogen regelmäßig, dass die Schülerinnen und Schüler durch den morgendlichen Sport lernbereiter und motivierter sind. Außerdem kommen in den FiT-Stunden Themen „Gesunde Ernährung“ oder „Wie organisiere ich meinen Arbeitsplatz?“ zur Sprache – eben alles, was für einen fitten Start in den Tag wichtig ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok