Hochspannende Experimente: Das Science Mobil kommt

sciencebild

Am 28. März 2017 kommt das Science Mobil mit der Show "Faszination Elektrizität" an unsere Schule. Für die Stufen 5 und 6 gibt es jeweils eine Vorführung um 9.40 Uhr und um 11.10 Uhr.

In der Show rund um den Energieträger Strom wird es im wahrsten Sinne "hochspannend". Was ist elektrischer Strom? Was ist ein elektrischer Stromkreis? Was leitet elektrischen Strom und was nicht? Und wie kann man Informationen durch die Luft schicken?

Unsere Aula wird sich an diesem Vormittag in ein Wissenschaftslabor verwandeln, in dem Ihr spannende Experimente erleben könnt. Dank der Unterstützung des Förderkreises der Kastelbergschule konnte dieses besondere Erlebnis möglich gemacht werden.

Wir freuen uns auf die "hochspannenden" Experimente mit euch. Eure Fachschaft BNT - Herr Nasaroff und Herr Thiele

10. Klasse siegt beim Planspiel Börse

Drei Schüler der 10. Klasse der Kastelbergschule räumen beim Planspiel Börse ab

 Siegerehrung Freiburg

Die Teilnehmer des Planspiels Börse der Sparkassen haben heute gebannt auf das Ranking nach der Schlussabrechnung geschaut. In den 10 spannenden Wochen des Wettbewerbs konnten Schüler und Studenten ihr Wissen und Anlegergeschick unter Beweis stellen. Die Top-Teams aus ganz Europa freuen sich auf ihre Preise. Der simulierte Wertpapierhandel beim Planspiel Börse vertieft wirtschaftliche Grundkenntnisse und vermittelt Börsenwissen:

Weiterlesen

Musical "Das Mädchen aus dem Meer"

Musical gms
In ihrem Musical „Das Mädchen aus dem Meer“ entführten die Lerngruppen 5 und 6 die Zuschauer auf eine spannende musikalische Reise rund um die Welt. Weil die Meerjungfrau die Menschenwelt kennenlernen möchte, zaubert sie sich zusammen mit dem Menschenmädchen Klara in verschiedene Städte und Länder: Ob in London, New York, Afghanistan oder Indien – überall lernen die beiden Freundinnen Menschen kennen, die dort zu Hause sind und die ihnen in beeindruckenden Tänzen und durch die Musik ihre Heimat vorstellen.

Weiterlesen

"Wir sind mutige Mädchen!"

Cheyenne

Alle Mädchen der dritten Klassen haben fünf Wochen lang am Projekt "Mutige Mädchen" teilgenommen. Sie haben gelernt, sich selbst zu verteidigen und ganz deutlich "NEIN" zu sagen. In Rollenspielen haben sie viele verschiedene Situationen durchgespielt.

Bilder vom Abschlussworkshop am Samstag, 21. Januar 2017 in der Stadthalle findet ihr hier.

Mehr Info und Bilder

  • 1
  • 2