Die Fasnet steht vor der Tür

Fasnacht

Täglich übt Frau Zurheiden (eine ehemalige Lehrerin der Kastelbergschule) mit interessierten Schülern in der zweiten Pause die Kunst des Kläpperns. Die Narrenfiguren der Krakeelia stellten sich vergangene Woche allen Grundschulkindern vor.

Am Schmutzigen Dunschtig dürfen die Schüler - wie jedes Jahr - später kommen, damit Zeit für das Verkleiden und Schminken bleibt. Die Lehrer sind zur ersten Stunde da und machen Aufsicht. Offiziell geht es spätestens um 8.35 Uhr los. Wir werden mit der Jugendstadtmusik ins Nikolaistift ziehen und um 10.10 Uhr erwarten wir in der Schule die Befreiung durch den Kläpperlemeister.

Im Anschluss findet noch eine Party in der Aula statt. Um 11.10 Uhr endet die Schule. Angemeldete Schüler werden dann in die verlängerte Betreuung gebracht.

Schöne Ferien

Narri Narro

Das Grundschulkollegium

10. Klasse siegt beim Planspiel Börse

Drei Schüler der 10. Klasse der Kastelbergschule räumen beim Planspiel Börse ab

 Siegerehrung Freiburg

Die Teilnehmer des Planspiels Börse der Sparkassen haben heute gebannt auf das Ranking nach der Schlussabrechnung geschaut. In den 10 spannenden Wochen des Wettbewerbs konnten Schüler und Studenten ihr Wissen und Anlegergeschick unter Beweis stellen. Die Top-Teams aus ganz Europa freuen sich auf ihre Preise. Der simulierte Wertpapierhandel beim Planspiel Börse vertieft wirtschaftliche Grundkenntnisse und vermittelt Börsenwissen:

Weiterlesen

Musical "Das Mädchen aus dem Meer"

Musical gms
In ihrem Musical „Das Mädchen aus dem Meer“ entführten die Lerngruppen 5 und 6 die Zuschauer auf eine spannende musikalische Reise rund um die Welt. Weil die Meerjungfrau die Menschenwelt kennenlernen möchte, zaubert sie sich zusammen mit dem Menschenmädchen Klara in verschiedene Städte und Länder: Ob in London, New York, Afghanistan oder Indien – überall lernen die beiden Freundinnen Menschen kennen, die dort zu Hause sind und die ihnen in beeindruckenden Tänzen und durch die Musik ihre Heimat vorstellen.

Weiterlesen

"Wir sind mutige Mädchen!"

Cheyenne

Alle Mädchen der dritten Klassen haben fünf Wochen lang am Projekt "Mutige Mädchen" teilgenommen. Sie haben gelernt, sich selbst zu verteidigen und ganz deutlich "NEIN" zu sagen. In Rollenspielen haben sie viele verschiedene Situationen durchgespielt.

Bilder vom Abschlussworkshop am Samstag, 21. Januar 2017 in der Stadthalle findet ihr hier.

Mehr Info und Bilder

Gemeinschaftsschule - Informationen zur weiterführenden Schule ab Jahrgangsstufe 5

Woche der Offenen Lernräume der Gemeinschaftsschule: Sie möchten wissen, wie Schüler in der Gemeinschaftsschule der Kastelbergschule lernen? Vom 24. bis 26. Januar 2017 können Sie im Unterricht der Jahrgangsstufen 5 hospitieren und mit Schülern und Lernbegleitern ins Gespräch kommen (Di 24.01. von 14.15-15.45 Uhr, Mi 25.01. von 7.50-9.20 Uhr, Do 26.01. von 7.50-9.20 Uhr, Treffpunkt vor dem Sekretariat ohne Anmeldung).

Tag der Offenen Tür der Gemeinschaftsschule: Am 9. März 2017 (gemeinsamer Beginn um 16 Uhr in der Aula).

Anmeldung an der Gemeinschaftsschule am 04. und 05. April 2017 von 9 bis 11 und 14 bis 16.30 Uhr im Sekretariat der Kastelbergschule. Bitte bringen Sie Blatt 4 und 5 der Grundschulempfehlung, die Geburtsurkunde oder den Ausweis Ihres Kindes, Ihre Bankdaten, sowie ein Passfoto für die Mensakarte mit.